Kälbermastbetriebe

Die Kälber der VanDrie Group kommen ausschließlich aus kontrollierten Qualitätsbetrieben. Die Anzahl der konzerneigenen Kälbermastbetriebe ist inzwischen auf über 1.200 angestiegen. Die VanDrie Group ist ein großer Befürworter der Gruppenhaltung. Alle Kälber werden in Gruppen in großzügigen, gut belüfteten Ställen gehalten. Die Ställe verfügen über viel Tageslicht.

Die Kälbermäster werden in ihrer Arbeit von kompetenten Fachberatern begleitet. Kontinuierliche Forschungsarbeit liefert permanent neue Erkenntnisse, die in der Kälbermast angewandt werden. Moderne Managementsysteme garantieren eine gleichbleibend hohe Produktqualität. Das Gütezeichen Controlled Quality Veal wird durch das eigene übergreifende Qualitätssystem Safety Guard abgesichert. Die von der EU anerkannte Stiftung Qualitätsgarantie für Fleischkälber (SKV) führt strenge Kontrollen nach eventuellen Rückständen verbotener Stoffe durch.